esimad
Meine kleine Rezeptsammlung
mobil

Zucchini-Puffer

Für 4 Personen

Zutaten:

750 g Zucchini

Saft einer 1/2 Zitrone

1 TL Salz

3 Eier

ca. 6 EL Mehl

Pfeffer

Cayennepfeffer

Öl zum Braten

Zucchini waschen, putzen und fein raspeln. Mit Zitronensaft und Salz mischen und 30 Minuten ziehen lassen. Anschließend den Saft abtropfen.

3 Eier mit 6 EL Mehl verquirlen und mit (Cayenne)Pfeffer würzen. Die Zucchiniraspel unter den Teig mischen, sodass eine Art Pfannkuchenteig entsteht. Ev. noch Mehl zugeben, wenn der Teig zu dünnflüssig wird. Einige Zeit quellen lassen.

Öl in der Pfanne erhitzen, den Teig löffelweise hineingeben, etwas flach drücken und auf jeder Seite gemütlich goldbraun braten. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. 

Immer dafür sorgen, dass ausreichend Öl in der Pfanne ist.

Tipp: Dazu passt eine Joghurt-Minze-Sauce.

11.01.2020 zucchinipuffer 196