esimad
Meine kleine Rezeptsammlung
mobil
Nr. 82 von 93

Schweinekoteletts mit Apfelscheiben

Für 4 Personen

Zutaten:

4 Schweinekoteletts

4 säuerliche Äpfel

Bratfett (Öl, Margarine, Butterschmalz...)

Salz

Pfeffer

Mehl

Die Koteletts an den Fetträndern mehrmals einschneiden, damit sie sich beim Braten nicht verbiegen. Salzen und pfeffern und eine Seite in Mehl tauchen. Je nach Größe der Pfanne nacheinander in ausreichend Bratfett mit der bemehlten Seite beginnend beidseitig bei mittlerer Hitze braten bis sie schön braun sind. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und warmhalten.

Die Äpfel vierteln, vom Kerngehäuse befreien, in dünne Scheiben schneiden (ca. 3 mm) und im Bratfett anbraten. Etwas Wasser zugießen, in etwa 10 Minuten bei mittlerer Hitze zugedeckt weich dünsten.

Die Koteletts auf die gedünsteten Apfelscheiben legen und kurz erhitzen.

Tipp: Dazu passt z.B. Curryreis und ein Avocadodip.

06.02.2018 schweinekotelettapfel 284