esimad
Meine kleine Rezeptsammlung
mobil

Käsnudeln

Für 4 Personen

Kässpätzle für Faule...

Zutaten:

375 Hörnle (oder kurze Makkaroni)

200 g Käse (am besten Bergkäse) *

1 mittelgroße Zwiebel

Öl

Salz

Pfeffer

ev. Schnittlauch

Die Zwiebel schälen, in Ringe schneiden und in reichlich Öl goldbraun rösten. Gut abtropfen.

Den Käse reiben.

Die Nudeln nach Vorschrift in Salzwasser kochen.

Die Nudeln in eine vorgewärmte Schüssel lagenweise einschichten. Jede Schicht mit geriebenen Käse bestreuen. Die oberste Schicht sollten Nudeln sein.

Die gerösteten Zwiebelringe auf der obersten Schicht verteilen. Mit geschnittenem Schnittlauch bestreuen.

Mit Pfeffer würzen oder am besten Pfeffermühle dazu reichen.

* Tipp: Etwas Sauermilchkäse verwenden, z.B. Zillertaler Graukäse

01.01.1753 kaesnudeln 364