esimad
Meine kleine Rezeptsammlung
mobil

Geröstete Knödel

Für 4 Personen

Resteverwertung

Zutaten:

4 Semmelknödel

1 Zwiebel

Petersilie

40 g Butter

100 g Selchfleisch oder Bratenreste oder roher Speck (*)

3 Eier

4 EL saurer Rahm

Salz, Pfeffer

Wenn man rohem Speck verwendet, diesen in der Butter anrösten.

Die Zwiebel fein hacken und in der Butter goldbraun rösten.

Das grobgehackte Fleisch dazugeben und durchrösten.

Die geschnittenen Semmelknödel dazugeben und etwas anbraten.

Die Eier mit dem Rahm, der gehackten Petersilie und dem Salz und Pfeffer versprudeln und über die Knödel gießen.

Die Pfanne entweder ins warme Rohr stellen oder zudecken oder rühren bis die Eier gestockt sind.

* Tipp: Wer kein Fleisch mag oder hat, der läßt es einfach weg.

Tipp: Etwas gehackte Petersilie drüberstreuen.

Tipp: Kartoffeln vom Vortag in Scheiben schneiden und mit der Zwiebel knusprig durchrösten.
05.12.2017 geroesteteknoedel 203