esimad
Meine kleine Rezeptsammlung
mobil

Gänsebrust mit Rotweinsauce

Für 4 Personen

Zutaten

2 Gänsebrüste á 800 g

1/8 l Rotwein

ca. 1/8 l Wasser

3 EL Creme fraiche

1 TL Mehl

Salz

weißer Pfeffer

Gänsebrüste abspülen, mit Küchenpapier abtrocknen und mit Salz und Pfeffer rundherum einreiben. Haut mit einem Holzstäbchen mehrfach einstechen, damit das Fett gut ablaufen kann.

Auf einem Rost mit dem Rücken nach oben über der mit Wasser gefüllten Fettpfanne im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Umluft) ca. 45 bis 60 Minuten braten. Nicht begießen, wenn man es knusprig haben will.

Tipp: Ev. Grill oder Oberhitze dazuschalten.

Für die Sauce den Bratensud aus der Fettpfanne in einen Topf gießen. Entfetten und mit Rotwein und etwas Wasser auffüllen. Aufkochen lassen, vom Herd nehmen und mit Creme Fraiche und Mehl binden.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Gänsebrustfleisch vom Knochen lösen und in Scheiben schneiden.

Tipp: Dazu passen Kartoffelknödel, Semmelknödel, Reis oder Spätzle.
05.12.2017 gaensebrust 184