esimad
Meine kleine Rezeptsammlung
mobil

Erdäpfelgulasch

Für 4 Personen

Zutaten:

1 kg Kartoffeln

250 g Zwiebeln

60 g Bauchspeck (*)

40 g Fett

1 TL Paprika

Salz

Majoran

Essig

125 ml Sauerrahm

etwas Mehl

Die Zwiebeln fein hacken, den Speck würfeln und zusammen im Fett goldgelb rösten.

Den Paprika dazu geben und 2 Minuten mitrösten.

Die Kartoffeln schälen, in größere Würfel schneiden und zu den Zwiebeln geben. Mit Wasser aufgießen, sodass alles knapp bedeckt ist.

Mit Salz, Majoran und einem Spritzer Essig würzen und zugedeckt weich dünsten.

Vom Herd nehmen. Den Sauerrahm mit 1 EL Mehl und etwas Gulaschsaft glattrühren und das Gulasch damit binden. Darauf achten, dass der Gulaschsaft beim Einrühren nicht mehr kocht, damit der Sauerrahm nicht ausflockt.

*Tipp: Wer keinen Speck mag, lässt ihn weg, und nimmt dafür etwas mehr Fett.

Tipp: Man kann zusätzlich einige Wurststücke (**) mit kochen.

**Tipp: Statt Wurst kann man einige Würfel Räuchertofu in das Gulasch geben und mitkochen.
07.12.2017 erdaepfelgulasch 338