esimad
Meine kleine Rezeptsammlung
mobil

Allgäuer Schnitzel im Bergkäsemantel

Für 4 Personen

Zutaten:

8 kleine Kalbs- oder Schweineschnitzel

3 Eier

2 EL Olivenöl

100 g geriebener Allgäuer Bergkäse - Vorarlberger soll auch nicht schlecht sein ;-)

Salz

weißer Pfeffer aus der Mühle

Butterschmalz oder Öl

Mehl zum Panieren

Die Eier in eine Schüssel schlagen, das Olivenöl zufügen und alles mit einem Schneebesen verquirlen. Den geriebenen Käse unterziehen und ca. 15 Minuten durchziehen lassen.

Die Schnitzel plattieren, mit Salz und Pfeffer würzen und mehlieren. Anschließend die Schnitzel durch die Ei-Käse-Masse ziehen (überschüssige Panade abstreifen).

Tipp: Es lohnt sich alle Schnitzel zunächst in einer Schüssel vorzubereiten. So kann die Panade besser auf alle Schnitzel gleichmäßig verteilt werden.

Ausreichend Butterschmalz oder Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schnitzel auf beiden Seiten bei nicht zu hoher Hitze (wegen dem Käse) goldbraun braten.

Dazu passt: gemischter Salat, Reis
16.02.2018 allgaeuerschnitzel 172