Meine kleine Rezeptsammlung
Druckvorschau
Zurück
Spaghetti sizilianisch Portionen: 4
Kategorien: Hauptspeise Nudeln Winter
Zutaten:

500 g Spaghetti oder Linguine

15 - 20 getrocknete Tomaten in Öl

ca. 25 schwarze oder grüne Oliven

ca. 10 EL Öl (z.B. Olivenöl oder das Öl von den Tomaten)

3 - 4 Knoblauchzehen

1 Bund glatte Petersilie

ca. 4 EL Kapern

Salz

Pfeffer

ev. 1/2 bis 1 getrocknete Chilischote oder Chiliflocken

Tomaten aus dem Öl nehmen und möglichst klein würfeln. Oliven entsteinen und halbieren. Beides mit Olivenöl mischen. Knoblauchzehen abziehen und hineinpressen.

Petersilie von den Stängeln zupfen und grob hacken. Kapern abtropfen und andrücken.

Petersilie und den Kapern mit der Öl-Sauce mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Wer es scharf mag, gibt gehackte Chili dazu.

Die Pasta in reichlich Salzwasser bissfest kochen, abgießen und dabei etwas Kochwasser auffangen.

Die Sauce mit den Nudeln und einigen Esslöffel Kochwasser in einer vorgewärmten Schüssel oder breitem Topf gut durchmischen und servieren.

Tipp: Parmesan dazu reichen.

22.Juni 2024 spaghettisizilianisch 115