Kaltsaure Nudla
Meine kleine Rezeptsammlung
Druckversion
Zurück
Kaltsaure Nudla Portionen: 4
Kategorien: Biergarten Nudeln Regional Salat Sommer Vegetarisch

Aus dem Allgäu - ein fantastisches Essen für heiße Sommertage!

Zutaten:

500 g kurze Bandnudeln (o.ä.)

6 EL Apfel- oder Weinessig oder auch Balsamico

8 EL Pflanzenöl (z.B. Olivenöl oder Sonnenblumenöl)

ev. 1 TL Senf

Salz

Pfeffer

Zucker

1 Bund Schnittlauch

3 bis 4 hartgekochte Eier

Die Eier hartkochen.

Die Nudeln abkochen, kalt abschwenken und erkalten lassen.

Aus Essig, Öl, Salz und Pfeffer, ev. etwas Senf und etwas Zucker eine Salatgrundsauce herstellen. 

Die abgekochten Nudeln mit der Marinade vermischen, den klein geschnittenen Schnittlauch unterrühren und mit gekochten Eiern garnieren.

Einige Zeit kalt stellen.

Tipp: Gut mit Salz und Essig abschmecken. Die Nudeln können einiges an Salz und Essig vertragen.

20.September 2021 kaltsaurenudla 213