Meine kleine Rezeptsammlung
Druckvorschau
Zurück
Grüne Bohnen mit Estragon Portionen: 4
Kategorien: Beilage Gemüse Herbst Hülsenfrüchte Kräuter Sommer Vegetarisch
Zutaten:

500 g grüne Bohnen

1 - 2 Schalotten

1 Knoblauchzehe

2 El Pflanzenöl (z.B. Olivenöl)

1 - 2 EL Zitronensaft

2 - 3 Stiele Estragon

Salz

Pfeffer

Die Bohnen waschen, putzen und in 3 cm lange Stücke schneiden. Die Schalotten und den Knoblauch fein würfeln.

2 EL Öl erhitzen, die Schalotten mit dem Knoblauch anschwitzen. Die Bohnen und 2 EL Wasser zugeben und zugedeckt bei mittlerer Hitze 15 Minuten dünsten.

Ca. 4 EL Wasser zugeben und ohne Deckel dünsten bis die Bohnen weich sind. Gelegentlich umrühren

Den Estragon fein hacken und in die Bohnen rühren. 

Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Tipp: Passt gut zu Couscous mit Tomaten und Schafkäse.

22.Juni 2024 bohnenestragon 361