esimad
Meine kleine Rezeptsammlung
RemoteSQL
 

Was koche ich heute?

Es wurden 56 Rezepte gefunden!
Immer wieder dasselbe kochen? Hier kommt Abwechslung in den Kochalltag.

Spargelrisotto
Zutaten: 400 g Risottoreis 500 g grüner Spargel 1 Bund Frühlingszwiebeln 3 Lorbeerblätter 2 EL Olivenöl 250 ml trockener Weißwein 60 g Butter  (2 x 30 g) 100 g Parmesan Salz, Pfeffer aus der Mühle 1 Bund Kerbel (ersatzweise Petersilie) Die unteren Drittel der Spargelstangen schälen und die weißen Enden abschneiden. Spargelspitzen...
Gebackene Champignons
Braucht Zeit... Zutaten: 500 g Champignons 2 Eier etwas Milch Salz Pfeffer Mehl, Semmelbrösel FrittierfettPilze zur Reinigung ca. 20 Minuten lang in eine Schüssel mit Wasser und dem Saft einer Zitrone geben, anschließend in einem Küchentuch abtrocknen. Große Pilze halbieren oder in dicke Scheiben schneiden. Eier...
Rinderrouladen mit Schafkäse
Braucht Zeit... Zutaten: 4 Rinderrouladen (ca. 150 g pro Stück) 120 g Schafkäse 8 Oliven, grün oder schwarz 1 kleine Zwiebel 1/2 rote Paprika 3 EL Pflanzenöl Rotwein saure Sahne Majoran Zucker Senf, mittelscharf Salz, Pfeffer etwas MehlDie Zwiebel schälen und fein hacken. Die Oliven entkernen und fein hacken. Die Paprika entkernen...
Gebratene Nudeln
Mie Goreng Gut geeignet für die Resteverwertung * Zutaten: 200 g Mie-Nudeln Pflanzenöl zum Braten Die weiteren Zutaten können nach Belieben und Geschmack verändert werden (und/oder): Frühlingszwiebeln Frische Sprossen (z.B. Soja oder Mungbohnen) Bambussprossen aus der Dose Karotten rote Paprika einige Blätter Chinakohl Erbsen Zuckererbsenschotten grüne...
Geröstete Knödel
Resteverwertung, geht auch vegetarisch... Zutaten: 4 Semmelknödel 1 Zwiebel Petersilie 40 g Butter 100 g Selchfleisch oder Bratenreste oder roher Speck (*) 3 Eier 4 EL saurer Rahm Salz, Pfeffer Wenn man rohem Speck verwendet, diesen in der Butter anrösten. Die Zwiebel fein hacken und in der Butter goldbraun rösten. Das grob gehackte...
Kaiserschmarrn
Zutaten: 4 Eier 500 ml Milch 500 g Mehl 1 TL Salz ev. 1 Schuss Mineralwasser (nicht still) 50 g Butter oder Margarine Zucker zum BestreuenEiweiß und Eigelb trennen. Eigelb mit Milch gut abtreiben. Salzen. Das Mehl sieben und einrühren bis eine glatte dickflüssige Masse entsteht. Ein Schuss Sprudelwasser macht den Teig lockerer. Zum...
Palatschinken
Zutaten: 250 g Mehl, normales Weizenmehl Type 405 500 - 600 ml Milch (Je mehr Milch, desto dünner können die Palatschinken zubereitet werden.) 2 bis 3 Eier 1/2 TL Salz Fett für die Pfanne: Butter, Margarine oder Öl Marmelade für die Füllung (Marille, ersatzweise Aprikose ?, Erdbeere usw.) Das Mehl mit der Milch zu einem glatten Teig...
Fusilli mit Spinat
Sogar bei Kindern sehr beliebt... Zutaten: 1 Bund Petersilie 1 Bund Basilikum etwa 500 g Blattspinat (tiefgefroren) 500 g Fusilli (Spiralnudeln) Salz 60 g Butter 2 EL Olivenöl Muskatnuss 200 g Sahne 80 g Parmesan 500 g Spinat mit etwas Wasser unter Wärmezufuhr in einem Topf zugedeckt auftauen, gut abtropfen, ev. ausdrücken. Die...
Kräuterspaghetti
Zutaten: 400 g Spaghetti 60 g Kräuter (z.B. Salbei, Minze, Petersilie, Basilikum, Schnittlauch, etwas Thymian und Rosmarin) 4 Schalotten 2 Knoblauchzehen 2 EL Pinienkerne (ersatzweise Cashewnüsse) ca. 100 ml Olivenöl Salz, Pfeffer 50 g Pecorino (ersatzweise Parmesan) 2 EL Pinienkerne in einer trockenen Pfanne hellbraun anrösten. 50 g...
Bärlauchrisotto
Mit Frühlingszwiebeln Mit Ricotta Mit Frühlingszwiebeln: 300 g Risottoreis 750 ml Gemüsebrühe (nach Bedarf evt. etwas mehr) 100 ml Weißwein, trocken ca. 5 EL Schlagsahne (75 ml) ca. 20 Bärlauchblätter 1/2 Bd Frühlingszwiebeln 1 EL Bärlauchpaste (z.B. Bärlauch-Pesto oder Salsa verde) 3 Knoblauchzehen (möglichst junge) 1...
Fisch süß-saurer
Fisch süß-saurer
Braucht Zeit... Zutaten 800 g Fischfilet ca. 15 g getrocknete Mu-Err-Pilze (Judasohren) 1 Zwiebel Speisestärke Salz Pfeffer Öl zum BratenMarinade ca. 10 g Ingwerwurzel (ersatzweise etwas Ingwerpulver) 2 EL Sojasauce 2 EL Reiswein 1 EL ZitronensaftSauce 2 EL Sojasauce 2 EL Reiswein, ersatzweise Sherry 3 EL Weinessig 1 EL Tomatenmark 2...
Lammfleischrisotto
Zutaten: 300 g Risottoreis 200 g Lammfleisch von der Schulter 1 kleine Zwiebel 2 Tomaten (*) 100 ml Weißwein 30 g Butter ca. 800 ml heiße Gemüsebrühe Salz, Pfeffer 15 g Parmesan, frisch gerieben Tomaten mit heißem Wasser überbrühen, häuten und in ganz kleine Würfel schneiden. * Tipp: Ersatzweise können Dosentomaten genommen werden. Das...
Brennnessel-Spätzle mit Käsesoße
Brennnessel-Spätzle mit Käsesoße
Spätzle 450 g Weizenmehl (ev. mit Vollkornmehl gemischt oder nur Vollkornmehl) 4 Eier 100 g Brennnesselblätter, handverlesen, gewaschen und gut abgetropft das sind ca. 50 g trockene Blätter 1 TL Salz ca. 250 ml Wasser Salz für das Kochwasser Die Brennnesselblätter fein hacken und mit 450 g Mehl, 4 Eiern, 1 TL Salz und...
Stangenspargel
Zutaten: 1 bis 2 kg weißer Spargel (je nach Menge der Beilage) 1 TL Salz 1 Prise Zucker etwas ButterDen Spargel unter fließendem Wasser waschen und von oben nach unten ab ca. 1 bis 2 cm unterhalb der Köpfe mit dem Sparschäler schälen. Dabei zum Ende hin etwas dicker schälen. Das untere holzige Ende großzügig...
Saftgulasch
Zutaten: 1000 g Rindfleisch 750 bis 1000 g Zwiebeln 75 bis 100 g (Schweine)fett 1 EL Paprika Rindsuppe Salz Je nach Geschmack: zerdrückte Knoblauchzehe, Kümmel, Majoran, Tomatenmark, 1 EL EssigDie Zwiebeln unmittelbar vor dem Anrösten ringförmig oder nudelig scheiden. Die geschnittenen Zwiebeln in einer schweren und eher breiten Kasserolle...