esimad
Meine kleine Rezeptsammlung
RemoteSQL
 

Regionale Spezialitäten

Es wurden 33 Rezepte gefunden!
In jeder Gegend gibt es besondere Schmankerl...

Allgäuer Krautkrapfa
Braucht Zeit... Für den Teig: 500 g Mehl 1 EL Salz 2 Eier (*) 1/8 l Wasser (lauwarm) Für die Füllung 40 g Butter, Margarine, Butterschmalz oder Schweineschmalz (davon 20 g für den Topf) 200 g rohes oder gekochtes Wammerl (Schweinebauch) oder auch Kaminwurzn 500 g Sauerkraut 2 Zwiebeln Salz, Pfeffer ev. Brühe oder Weißwein ev....
Ayran
Türkisches Joghurtgetränk 500 g gut gekühlter Vollmilchjoghurt 1/4 l Eiswasser Salz ev. Zitronensaft ev. frische Minze Den Joghurt zusammen mit Eiswasser und einer Prise Salz mit einem Rührgerät kräftig aufschlagen. In Gläser füllen und eiskalt servieren. Tipp: Man kann auch Zitronensaft und/oder...
Börek vom Blech
Börek vom Blech
Braucht Zeit... Börek Hackfleischfüllung mit Schafkäse Schafkäsefüllung mit Kartoffeln Spinatfüllung mit Schafkäse Börek: 3 bis 4 rechteckige Yufka-Teigblätter (400 bis 500 g) 3 Eier * 200 - 250 ml Milch * (oder Joghurt oder gemischt) 80 - 100 g Butter oder Margarine * Öl für das Blech Sesamkörner oder schwarzer Kümmel * Mengen...
Buchteln
Buchteln
Wuchteln, Rohrnudln, braucht Zeit... Zutaten: 500 g Mehl (halb griffig, halb glatt) 25 g Hefe 50 g Zucker 80 g Butter 1 Ei (oder 2) Salz Zitronenabgeriebenes 250 ml Milchwasser (2/3 Milch mit 1/3 Wasser gemischt) Marmelade (schwarze Johannisbeer, Powidel oder Marillen) 50 g Butter (für die Form und das Bestreichen) Staubzucker...
Chimichurri
Eine argentinische Sauce für Knoblauchliebhaber... Einige Knoblauchzehen Salz (am besten grobgekörntes) 1 EL Oregano 1 EL Chiliflocken 1/2 TL Pakrikapulver, edelsüß 2 Lorbeerblätter 5 Pfefferkörner 1/2 EL Basilikum, getrocknetAlle diese Zutaten werden im Mörser zerstoßen. In die entstandene Mischung...
Dal aus roten Linsen
Indisches Nationalgericht aus Hülsenfrüchten. Zutaten 250 g rote Linsen 200 ml Kokosmilch 1 Dose Tomaten in Stücken (400 g) 1 EL Butterschmalz oder Butter oder Ghee 1 EL Kreuzkümmel, gemahlen 1 TL Kurkuma 1 EL Garam Massala 2 Zwiebel, mittelgroß 2 Knoblauchzehen 1 cm Ingwer Chiliflocken, nach Geschmack 1 TL Salz etwas brauner...
Eiernockerl
Obersteiermark Zutaten: 600 g Mehl ca. 500 ml Wasser 1,5 TL Salz Butter oder Margarine Ev. etwas Bauchspeck 3 bis 4 Eier Pfeffer Salz für das Kochwasser Mehl mit Wasser und Salz zu einem zähflüssigen Teig verrühren. Mit einem Messer portionsweise auf einem Nockerlbrett kleine Nockerl (Spätzle) in siedendes Salzwasser schaben...
Ennstaler Fleischkrapfen
Ennstaler Fleischkrapfen
Steiermark Teig 350 g Roggenmehl 2 El Öl 1 Prise Salz 250 ml Milch Mehl für das Ausrollen Fülle 250 g Wurst und/oder Bratenreste und/oder Geselchtes 2 mittelgroße Zwiebeln 2 Knoblauchzehen etwas Fett zum Anschwitzen der Zwiebel Öl oder Schweineschmalz zum Herausbacken 350 g Roggenmehl, 250 ml Milch, 2 EL Öl, 1/2 TL...
Flammkuchen
Flammkuchen
Braucht ZeitGeht auch vegetarisch Zutaten: 400 g Weizenmehl (am besten Typ 550 oder ev. Pizzamehl) 20 g Hefe Zucker 200 ml lauwarmes Wasser 2 TL Schweine-, Gänse- oder Butterschmalz oder aber auch Olivenöl 1 EL Butter 1 EL Öl 1 große Zwiebel 200 g Quark (40%) 80 g Creme fraiche 160 g Bauchspeck, geräuchert (*) 1 Ei Muskatnuss Pfeffer,...
Gebratene Nudeln
Mie Goreng Gut geeignet für die Resteverwertung * Zutaten: 200 g Mie-Nudeln Pflanzenöl zum Braten Die weiteren Zutaten können nach Belieben und Geschmack verändert werden (und/oder): Frühlingszwiebeln Frische Sprossen (z.B. Soja oder Mungbohnen) Bambussprossen aus der Dose Karotten rote Paprika einige Blätter Chinakohl Erbsen Zuckererbsenschotten grüne...
Grenadiermarsch
Resteverwertung Zutaten: ca. 400 g gekochte, geschälte Kartoffeln (Reste) ca. 400 g gekochte Teigwaren (Reste) 1 Zwiebel 50 g Fett Salz PfefferDie Zwiebel fein schneiden und in einer ausreichend großen Pfanne im heißen Fett rösten.   Die Kartoffeln fein schneiden und mit den Teigwaren dazugeben, knusprig braten...
Hummus
Einweichzeit beachten! Zutaten 250 g Kichererbsen 1/4 Bund Petersilie 125 g Tahinipaste 1 Knoblauchzehe (oder mehr) Saft von 1 - 2 Zitronen 1 TL Kreuzkümmel (gemahlen) Salz ev. Olivenöl ev. Paprikapulver Kichererbsen über Nacht in reichlich Wasser einweichen! Einweichwasser abgießen und mit frischem Wasser gut bedecken. Aufkochen und...
Kaltsaure Nudla
Aus dem Allgäu - ein fantastisches Essen für heiße Sommertage! Zutaten: 500 g kurze Bandnudeln (o.ä.) 6 EL Apfel- oder Weinessig oder auch Balsamico 8 EL Pflanzenöl (z.B. Olivenöl oder Sonnenblumenöl) ev. 1 TL Senf Salz Pfeffer Zucker 1 Bund Schnittlauch 3 bis 4 hartgekochte Eier Die Eier hartkochen. Die Nudeln abkochen, kalt abschwenken...
Käsknöpfle, Käsespätzle
Käsknöpfle, Käsespätzle
Spätzlehobel (Knöpfler) Zutaten: 500 g Mehl 3 Eier 1 große Zwiebel ca. 350 ml Milch (oder Wasser) Salz für den Teig und das Kochwasser Pfeffer Öl zum Rösten der Zwiebelringe 250 g würziger Bergkäse Aus 500 g Mehl, 3 Eiern, 1 TL Salz und 350 ml Milch (oder Wasser) einen glatten, nicht zu festen, dickflüssigen Teig machen,...
Kaspressknödel
Braucht Zeit... Zutaten: 250 g Knödelbrot 250 ml Milch (bei trockenem Knödelbrot etwas mehr) 2 Eier 2 EL Butter 1/2 TL Salz Petersilie 1 TL Kümmel 1 Zwiebel 250 g Käse (Graukäse, Bergkäse, Bierkäse) 2 EL Mehl Butterschmalz oder Öl ev. Liebstöckl oder Liebstöcklpaste Die Milch salzen, mit den Eiern versprudeln und etwas erwärmen....