Meine kleine Rezeptsammlung
Druckvorschau
Zurück
Butterschmalz Portionen: 0
Kategorien: Sonstiges

Braucht Zeit...

Zutaten:

250 g Butter vom Hersteller deines Vertrauens (*)

Butter in Stücke schneiden und in einem passenden Topf auf kleiner Flamme schmelzen lassen.

Zuerst schmilzt die Butter, dann beginnen Bläschen aufzusteigen. Den Schaum kann man abschöpfen, muss man aber nicht.

So lange brutzeln lassen, bis keine Bläschen mehr aufsteigen und die Oberfläche klar ist. Das dauert locker eine Stunde oder mehr.

Der Bodensatz darf sich hellbraun färben.

Durch ein feines Sieb oder ein Sieb mit Küchenpapier in ein geeignetes Gefäß abgießen.

Tipp: Den Bodensatz etwas  salzen und mit Brot auftunken oder anderweitig verwenden:
z.B. als Salzbutter mit Butter und Salz gemischt oder als Geschmackskomponente in diversen Saucen...

* Tipp: Menge anpassen

22.Juni 2024 butterschmalz 367